Infostand - Start sorgende Gemeinschaft

16. Februar 2024

Werde Teil der „Sorgenden Gemeinschaft“

Die Art, wie wir in Städten zusammenleben, hat sich durch gesellschaftliche Entwicklungen in den letzten Jahren verändert. Da stellt sich die Frage: „Wie wollen wir Lebenswelten gestalten, damit Menschen in vertrauter Umgebung in Würde alt werden können und gut eingebunden in ihr soziales Umfeld sind?“ Eine Antwort darauf ist die Sorgende Gemeinschaft.

Was verstehen wir unter einer Sorgenden Gemeinschaft?

Eine gutes Miteinander in der Nachbarschaft, die Bereitschaft einander zu unterstützen und das gemeinsame Gestalten der Lebens- und Gesundheitsbedingungen. Das begleiten wir vom Projekt Spaller.Michl und laden Sie dazu ein, Ihr Wohnumfeld durch ein sorgendes Netzwerk attraktiver zu gestalten. Bringen Sie Ihre Ideen, Ihre Fähigkeiten und Ihr Wissen ein und erzählen Sie uns, was Ihnen wichtig ist.

Wir laden sie herzlich zum Infostand ein und freuen uns, sie mit Getränken und Kuchen begrüßen zu dürfen!

Für weitere Informationen erreichen Sie uns unter:

Friederike Egger & Doris Köckerbauer
+43 664 92 72 203
spallermichl@fueruns.at

Regelmäßige Informationen zur Sorgenden Gemeinschaft finden Sie in unserem Schaukasten
beim Volkshaus oder auf unserer Homepage unter www.fuer-uns.at/spallermichl.

Datum & Uhrzeit
16. Februar 2024
14:00 bis 17:00 Uhr
Veranstaltungsort
im Hof zwischen Auer-Welsbach-Weg und Kreßweg
Stadtviertel Bindermichl, 4020 Linz
Veranstalter:in
füruns - Zentrum für Zivilgesellschaft
info@fuer-uns.at
+43 650 47 00 072
zur Website

ehemals Verein dieziwi - die Zivilgesellschaft wirkt

Veranstaltung teilen

Zurück