Workshop für Freiwillige: Gelassenheit und Souveränität in schwierigen Situationen

Das Leben ist voll von Situationen, über die man sich aufregen kann – oder auch nicht. Genau dieses „oder auch nicht“ ist der Schlüssel zu persönlichem Wohlbefinden. In schwierigen oder unangenehmen Situationen fahren wir oft unsere automatischen „Notfallprogramme“: Flucht, Angriff oder Totstellen. Damit verbunden sind Emotionen wie Ärger, Angst, Hilflosigkeit oder Stress, der auf Dauer zu permanentem Unbehagen, Burnout und ernsten gesundheitlichen Problemen führen kann.

Die Kunst liegt darin, auch in schwierigen Situationen ruhig und gelassen zu bleiben und innerlich auf konstruktive Emotionen umzuschalten. Daraus ergeben sich mehrere Vorteile:

  • der Stresspegel bleibt niedriger – die Situation wird weniger belastend erlebt
  • aus der inneren Haltung von Gelassenheit entsteht auch die Fähigkeit, mit der Situation konstruktiv und souverän umzugehen
  • die täglichen Tiefpunkte werden deutlich weniger – das persönliche Wohlbefinden steigt

 

Themenschwerpunkte

  • Arbeitsweise unseres Gehirns bei schwierigen Situationen
  • unangenehme Emotionen, die dabei ausgelöst werden und zusätzlich belastend wirken
  • konstruktive innere Haltungen, die notwendig wären, um mit der Situation gut umgehen zu können und in einem Zustand persönlicher Souveränität zu bleiben
  • Übungen zur Förderung von Ruhe, Gelassenheit und Souveränität
  • Übungen, um aufgestaute Aggressionen abzureagieren

 

Trainer

  • Gerhard Kapl, Dipl. Lebens- und Sozialberater und Trainer, www.kapl.at

 

Datum und Uhrzeit

  • Freitag, 22. Oktober 2021, 18:00 – 21:00 Uhr

 

Veranstaltungsort

  • ULF, Martin-Luther-Platz 3, 4020 Linz. Der Seminarraum befindet sich im 3. Stock und ist barrierefrei erreichbar. Für diese Veranstaltung ist ein gültiger 3-G-Nachweis (Genesen, Geimpft, Getestet) notwendig.

 

Anmeldung

  • Die Teilnahme ist kostenlos. Bei Interesse bitten wir um deine Anmeldung per Online-Formular bis spätestens 15. Oktober 2021:

 

Kontakt

  • Unabhängiges LandesFreiwilligenzentrum (ULF) | 0650 47 000 72 | ulf@dieziwi.at

Datum

22. Oktober 2021

Uhrzeit

18:00 - 21:00

Mehr Info

Anmeldung

Veranstaltungsort

ULF-Seminarraum
Martin-Luther-Platz 3/3. Stock, 4020 Linz

Veranstalter

ULF | Unabhängiges LandesFreiwilligenzentrum
Telefon
+43 650 4700072
E-Mail
info@ulf-ooe.at
Anmeldung

Abonniere unseren Newsletter, um keine Neuigkeiten mehr zu verpassen!​