ABGESAGT | Workshop für Freiwillige: Glück kann man lernen!

Ein Workshop zur Steigerung des eigenen Glücksempfindens

 

Es gibt Momente im Leben, in denen wir so glücklich sind, dass wir am liebsten die ganze Welt umarmen würden. Wie können wir mehr solcher Momente erleben? Durch das Trainieren von Glück werden gute Gefühle schneller und intensiver aktiviert, weil sich dichtere und größere Neuronen-Netzwerke im Gehirn ausbilden. Deshalb ergibt es keinen Sinn, Glück und ein positives Gefühl krampfhaft festhalten zu wollen. Viel effektiver ist es, herauszufinden, wie man ein gutes Gefühl erzeugt und dieses dann aktiviert. Basierend auf der aktuellen Glücksforschung machen wir genau das in diesem Workshop!

Inhalte des Workshops

  • neueste Erkenntnisse der Glücksforschung
  • Reflexion des subjektiven Glücksempfindens
  • Entwicklung eigener Glücksressourcen
  • Übungen für den Alltag

Trainerin: Evelyn Mallinger, Soziologin, Pädagogin und Trainerin. www.zum-glueck.at

Die Teilnahme ist kostenlos und entweder vor Ort im ULF-Seminarraum (mit einer beschränkten Teilnehmendenanzahl von maximal 10 Personen) oder über Zoom möglich. Bei Interesse freuen wir uns auf deine Anmeldung bis 13. Oktober 2020.

Datenschutzhinweise für Online-Meetings, Telefonkonferenzen und Webinare via Zoom

Hier informieren wir dich über die Verarbeitung personenbezogener Daten im Zusammenhang mit der Nutzung von Zoom.

 

Deine Kontaktperson im ULF

Manuela Zeba

Manuela nimmt gerne deine Anmeldung zu Workshops und Veranstaltungen entgegen. Zusätzlich kümmert sie sich um die Vermietung des Seminarraums und des ULF-Equipments. Du erreichst sie unter +43 (0)650 47 000 72 oder ulf.office@vsg.or.at.

 

Manuela Zeba
Ansprechperson für Veranstaltungen, Bildungsangebote und den ULF-Seminarraum

Datum

Uhrzeit

18:00 - 21:00

Ort

ULF-Seminarraum
Martin-Luther-Platz 3/3. Stock, 4020 Linz

Veranstalter

ULF
Phone
+43 650 4700072
E-Mail
ulf.office@vsg.or.at