Expert*innenpool: Schwierige Gespräche im Asylverfahren

Praxisorientierter Workshop mit hilfreichen Tools und Beispielen:

  • Unsicherheit und Ängste durch Informationen und Handlungsoptionen lindern.
  • Informationen über die rechtlichen und organisatorischen Rahmenbedingungen bei Gesprächen im Asylverfahren.
  • Wie kann ich eine gute unterstützende Begleitung für die Betroffenen bei der Verhandlung sein?
  • Werkzeugkoffer gefüllt mit Inputs und praktischen Übungen:
    • wie kann ich die Betroffenen unterstützen bei der Vorbereitung?
    • wie kann ich die Betroffenen unterstützen, die emotionale Belastung zu verringern?
    • wie kann Psychohygiene in belastenden Situationen gelingen?

Referentinnen:

Adela Perte (Klinische Psychologin) | Andrea Mayrwöger (Obfrau Fairness-Asyl) | Barbara Mitterndorfer-Ehrenfellner (Obfrau Verein ZuFlucht) | Elisa Roth (Sozialarbeiterin SOS-Menschenrechte)

Anmeldung erforderlich: bis 02. November 2020 unter: https://zusammen-helfen.at/anmeldung-expertinnenpool/

Kostenlose Teilnahme!

Der Expert*innenpool ist ein Kooperationsangebot der Regionalen Kompetenzzentren für Integration und Diversität und ZusammenHelfen in Oberösterreich, gefördert von der Integrationsstelle Oberösterreich. Er dient als ein kostenloses Qualifizierungsangebot für freiwillig Engagierte und am Thema Interessierte, um diese in ihrer wertvollen Tätigkeit in Bezug auf Integration zu unterstützen.

Datum

09 Nov 2020
Vorbei!

Uhrzeit

18:00 - 21:00

Mehr Info

zur Anmeldung

Veranstaltungsort

ULF-Seminarraum
Martin-Luther-Platz 3/3. Stock, 4020 Linz

Veranstalter

ZusammenHelfen in Oberösterreich
Telefon
+43 732 770 993
E-Mail
info@zusammen-helfen.at
Website
https://zusammen-helfen.at/
zur Anmeldung