Die oberösterreichischen Sozialmärkte ermöglichen es Menschen mit niedrigem Einkommen, Dinge des täglichen Bedarfs kostengünstig einzukaufen. Ohne freiwilligem Engagement ist diese wertvolle Arbeit nicht aufrechtzuerhalten. Aktuell wird aufgrund der Teuerungswelle und des damit einhergehenden noch größeren Bedarfs an sozialen Angeboten dringend tatkräftige Unterstützung von Freiwilligen gesucht.

Welche Aufgaben können Freiwillige in Sozialmärkten übernehmen?

  • Warenabholungen
  • Sortieren von Obst und Gemüse
  • Betreuung der Brot- und Gebäckabteilung
  • Regalbetreuung
  • Etikettieren
  • Sortieren von Warenspenden
  • Mithilfe in der Küche
  • Ausgabe von Essen und Getränken
  • Kund:innenbetreuung
  • Unterstützung bei Projekten zugunsten der Sozialmärkte

Wer kann mitmachen?

  • Alle, die gerne anpacken wollen! Wir beraten dich gerne und vermitteln dich in einen Sozialmarkt in deiner Nähe. Während deinem Engagement begleiten wir dich.
  • Auch Sozialmärkte können sich mit ihren Anliegen rund um das Thema freiwilliges Engagement an uns wenden. Wir unterstützen beim Aufbau von Freiwilligenprojekten, der Gewinnung von Freiwilligen, bei der Abklärung rechtlicher Fragen, Arbeitsmaterialien usw.

Für dich da. Das Team.

Tina Roth
Deine Ansprechpartnerin für alle Fragen rund um freiwilliges Engagement in Sozialmärkten.