Sozialmarkt Der Korb

Der Sozialmarkt Der Korb wird in Vöcklabruck betrieben. Ware, die ausgeschieden wird, wird von den Supermärkten abgeholt, sortieret, auf ihre Qualität überprüft und anschließend im Markt zum Verkauf angeboten. Einkaufsberechtigt sind Personen mit nachweißlich niedrigem Einkommen.

So kannst du mithelfenSo viel Zeit benötigst duWas von dir erwartet wirdDas bietet dir die EinrichtungCOVID-19

Du kannst dich bei Der Korb im Rahmen von Verkaufstätigkeiten oder im Kassadienst erngagieren.

Bei diesem Engagement gibt es folgende vorgesehene Engagmentzeiten:

  • Dienstag, 08:30 bis 13:30 Uhr
  • Mittwoch, 08:30 bis 12:30 Uhr
  • Donnerstag, 13:30 bis 17:30 Uhr
  • Freitag, 08:30 bis 12:30 Uhr und 13:30 bis 15:30 Uhr

Während die Startzeit fix ist, kann das Ende manchmal variieren und es wird etwas früher aufgehört.

  • Teamfähigkeit
  • Belastbarkeit
  • höflicher Umgang mit den Kund:innen

Du erhältst eine Versicherung bei Unfällen während des Dienstes.

Der Betrieb ist weitestgehend „normal“; es müssen die aktuell gültigen Corona-Regeln für den Lebensmittelbereich befolgt werden.

Deine Kontaktperson im ULF

Tina Roth

Tina ist für die Beratung und Begleitung von Interessierten und Freiwilligen zuständig. Zusätzlich ist sie unsere Ansprechperson für Organisationen und unterstützt beim Aufbau neuer Freiwilligenprojekte. Ein weiterer Schwerpunkt ihrer Arbeit sind die Projekte rund um das Thema „Service Learning“.

Du erreichst sie unter +43 (0)664 883 633 71 oder unter tina.roth@dieziwi.at.

Tina Roth
Ansprechpartnerin für Interessierte, Freiwillige, Einsatzstellen und zum Thema "Service Learning"