Obdachlosen Hilfsaktion

Fotocredit: Obadachlosen Hilfsaktion

Die Obdachlosen Hilfsaktion lebt als kleiner Verein ausschließlich von privaten Spenden. Seit 2014 werden Spenden gesammelt und verteilt. Beispielsweise an den sogenannten Verteil-Donnerstagen, an denen in Linz Hygieneartikel, Lebensmittel, Jacken, Schuhe, Schlafsäcke u.v.a.m. an Obdachlose und Bedürftige verteilt werden.

Zusätzlich dazu werden auch 18 oö. Einrichtungen mit Spenden beliefert und Obdachloseneinrichtungen in Wien und Salzburg versorgt. Jeden Samstag werden im Lager in Ansfelden Spenden angenommen und eingelagert.

Ihr Social DayTermineMögliche TeilnehmerInnenanzahlErwartungen der EinsatzstelleOrt
An Verteil-Donnerstagen ist der Treffpunkt um 10 Uhr. Zuerst werden die Spenden abgeholt, dann der Transporter beladen und anschließend zur Kärnterstraße gefahren, um die Spenden direkt an Obdachlose und Bedürftige zu verteilen.

An Samstagen kann die Spendenannahme und das Sortieren der Spenden im Lager in Ansfelden unterstützt werden.

Hilfe wird auch bei der Auslieferung von Spenden an Einrichtungen in OÖ, Wien und Salzburg benötigt.

Verteil-Donnerstag: Jeden Donnerstag, 10-19 Uhr, inkl. einer Stunde Mittagspause!

Lagerannahme: Jeden Samstag, 8:30 Uhr bis 12 Uhr (bei viel Arbeit bis 15 Uhr)

Vorbereitung im Lager, Auslieferung und Verteilen in Wien/Salzburg/OÖ: Nach Vereinbarung.

Verteil-Donnerstage: 4-6 Personen.

Lagerannahme: max. 4 Personen

Auslieferung und Verteilen in Wien/Salzburg/OÖ: max. 2 Personen

Keine Berührungsängste gegenüber Obdachlosen.
oö-weit, Linz-Stadt, Salzburg/Wien