NÄHKÜCHE

Fotocredit: nähküche

Eine offene Nähwerkstatt.
In der nähküche wird ausgetragenes, verwaschenes, löchriges und altes recycelt, um es in individuelle, schöne und persönliche Einzelstücke zu verwandeln. Wir arbeiten gemeinsam, selbstbestimmt und kreativ-schöpferisch, denn es macht mehr Spaß etwas selbst zu machen, als einfach nur zu konsumieren! Durch das gemeinsame werken sind wir in einem stetigen Lernprozess und haben die Möglichkeit, unsere Ideen auszutauschen.

So kannst du mithelfenSo viel Zeit benötigst duWas von dir erwartet wirdDas bietet dir die Einrichtung
Betreuung von offenen Nähküchen und Workshops, Unterstützung in der Werkstätte, Unterstützung beim Erhalt der Räumlichkeiten.
Der zeitliche Aufwand kann individuell vereinbart werden.
Freude am Nähen :-)!
  • Mitarbeit in einem engagierten Team
  • fixe Ansprechpersonen
  • Veranstaltungen
  • Nachweis über dein freiwilliges Engagement

Deine Kontaktperson bei ULF

Magdalena ist für die Beratung und Begleitung von Interessierten und Freiwilligen zuständig. Gemeinsam mit Tina betreut sie darüber hinaus die ULF-Projekte “FREI.SPIEL – Freiwilliges Engagement für Kinder”, “LERNEN.ENGAGEMENT.VERANTWORTUNG” und “GENIAL.SOZIAL – Freifach Engagement”.

Du erreichst sie unter +43 (0)664 927 22 02  oder magdalena.ploechl@vsg.or.at .

Magdalena Plöchl
Ansprechpartnerin für Freiwillige und Interessierte