Bildmaterial: WeltWegWeiser

Wie du dich einbringen kannst

Eine Zeit lang im Ausland leben. In einem Sozialprojekt mitarbeiten. Ein anderes Land und seine Menschen kennenlernen. All das und noch mehr macht einen Einsatz aus. Genauso wie die Frage nach dem Unterschied zwischen Lernen auf Augenhöhe und der kulturellen Einbahnstraße.

Ein internationaler Freiwilligeneinsatz ist …

  • eine unbezahlte Tätigkeit in einem Sozial- bzw. Menschenrechtsprojekt – meist in Afrika, Asien oder Lateinamerika, teilweise auch in Europa.
  • eine Chance, Solidarität zu leben.
  • ein Lerneinsatz, der entwicklungspolitisches Interesse und Engagement verlangt.
  • eine Möglichkeit, Menschen aus anderen Ländern zu begegnen und in andere Lebensweisen einzutauchen.
  • ein persönlicher Lernprozess, bei dem man andere Denkmuster und andere Zugänge zur Welt kennenlernt.

Du möchtest einen Freiwilligeneinsatz im Ausland machen? Dann komm zu WeltWegWeiser – wir beraten dich gerne.

Mögliche Tätigkeiten

  • Administrative / organisatorische Tätigkeiten
  • Beratung / Begleitung von Menschen
  • Freizeitgestaltung
  • Kreative Tätigkeiten
  • Kurs- und Schulungsangebote
  • Lernunterstützung
  • Mit Kindern spielen

Was von dir erwartet wird

  • Interesse an anderen Kulturen
  • Pädagogische Erfahrung
  • Interesse an Sprachen
  • Interesse an der Umwelt, Natur

Was du von der Einrichtung für dein Engagement erhältst

  • Einschulung
  • Entsprechende Ausstattung (Kleidung, Materialien etc.)
  • Erstattung von angefallenen Kosten (z.B. Fahrten)
  • Freiwilligenkoordination/kontinuierliche Begleitung
  • Kompetenznachweis
  • Nachweis der Freiwilligentätigkeit
  • Nutzung von Angeboten der Einrichtung
  • Supervision
  • Teilnahme an internen Veranstaltungen (z.B. Festen)
  • Verpflegung
  • Versicherung Haftpflicht
  • Versicherung Unfall
  • Weiterbildungsangebot
Hier findest du uns
Münichreiterstraße 31
1130 Wien
Burgenland
Hier findet das Angebot statt
Auslandseinsatz
Einsatzbereiche
  • Kinder, Jugendliche und Familien
  • Nachhaltigkeit, Umwelt, Tiere
  • Entwicklungs-zusammenarbeit
  • Vermittlung von Auslandseinsätzen
Zeitlicher Rahmen
Wann?
, 3-12 Monate
Was du mitbringen solltest
  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Persönliche Eigenschaften: Geselligkeit, Verlässlichkeit, Selbständigkeit, Körperliche Belastbarkeit, Psychische Belastbarkeit
Barrierefreiheit
  • für Rollstuhlfahrer:innen geeignet
  • für Menschen mit Sehbeeinträchtigung geeignet
  • für Menschen mit Hörbeeinträchtigung geeignet
  • für Menschen mit Lernschwierigkeiten geeignet

Interessiert? Hier kannst du die Einrichtung direkt zu diesem Engagement kontaktieren

 

Um unser Angebot noch mehr an deine Bedürfnisse anpassen zu können, ergeht deine Nachricht in Kopie an das ulf.

Zustimmung zur Datenverarbeitung*
Newsletter-Abo