DIGI4U - Digitale Freizeitgestaltung für Menschen Menschen mit Beeinträchtigung

Volkshilfe OÖ
Digitales Engagement
Menschen mit Beeinträchtigung
Freizeitgestaltung
Kreative Tätigkeiten
Freizeitgestaltung ONLINE via Zoom
Bildmaterial: Volkshilfe

Wie du dich einbringen kannst

Freiwillige für das ONLINE-Projekt DIGI4U der Volkshilfe LebensART gesucht!

Inklusion auch online! Von Yoga-Stunden bis hin zu digitalen Live-Konzerten. Mit dem Projekt DIGI4U sollen Zusatzangebote für Menschen mit Beeinträchtigungen via Online-communication-Tools (aktuell via Zoom) geschaffen werden.

Das Projekt DIGI4U ist langfristig konzipiert und soll ein nachhaltiges Freizeitangebot für unsere Bewohner*innen in den 18 Wohnverbünden der Volkshilfe lebensART darstellen. Durch verhältnismäßig wenig Input können gleichzeitig rund 180 Personen an den verschiedensten Standorten in ganz Oberösterreich erreicht werden – auch dort wo die Distanz zum Zentralraum weniger gut ausgebaute Infrastruktur bedingt.

Aufgabenbereich:
Mit einer einmaligen Veranstaltung oder auch in wiederkehrenden Terminen können Freiwillige den Alltag der Bewohner*innen digital aufwerten: der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.
Stundenanzahl nach Vereinbarung d.h. es kann eine einmalige Veranstaltung sein oder gerne auch in regelmäßigen Abständen.

Beispiele:
* Live-Konzert … besonders beliebt ist Schlagermusik
* Zaubershow – Magier
* gemeinsam musizieren, singen
* gemeinsam basteln oder kochen
* Fitness … Turnen … Gymnastik ... Yoga
* etc.

Die Dauer einer Veranstaltung soll in etwa eine Stunde betragen. Wichtig sind einfache Übungen und Kommunikation in leicht verständlicher Sprache.

Was von dir erwartet wird

  • Erfahrung im Umgang mit EDV und Computern

Eigener Internetzugang (Laptop, Tablet, …) erforderlich – der Zoom-Zugang wird von der Volkshilfe bereitgestellt

Geduld, Ausdauer

Was du mitbringen solltest

  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Persönliche Eigenschaften: Geselligkeit, Pünktlichkeit, Verlässlichkeit

Was du von der Einrichtung für dein Engagement erhältst

  • ECTS-Punkte / Anerkennung für deine Studienleistung
  • Einschulung
  • Freiwilligenkoordination/kontinuierliche Begleitung
  • Nachweis der Freiwilligentätigkeit
  • Nutzung von Angeboten der Einrichtung
  • Teilnahme an internen Veranstaltungen (z.B. Festen)
  • Vergünstigungen
  • Versicherung Haftpflicht
  • Versicherung Kasko
  • Versicherung Rechtsschutz
  • Versicherung Unfall
  • Weiterbildungsangebot
Kontaktperson

Rosa Rumetshofer-Karlinger
Freiwilligenmanagement
+43 676 87 34 70 85
freiwillig@volkshilfe-ooe.at

Hier findest du uns
Glilmpfingerstraße 48
4020 Linz
Oberösterreich
Zeitlicher Rahmen
Weitere Infos Stundenanzahl nach Vereinbarung d.h. es kann eine einmalige Veranstaltung sein oder gerne auch in regelmäßigen Abständen (wöchentlich, monatlich - je nach Möglichkeit der Freiwilligen).

Interessiert? Hier kannst du die Einrichtung direkt zu diesem Engagement kontaktieren

 

Um unser Angebot noch mehr an deine Bedürfnisse anpassen zu können, ergeht deine Nachricht in Kopie an füruns.

Zustimmung zur Datenverarbeitung*
Newsletter-Abo
Was ist die Summe aus 2 und 7?