FREI.SPIEL

Im Rahmen von “FREI.SPIEL – Freiwillige für Kinder” möchten wir Menschen dafür gewinnen, freiwillig mit Kindern tätig zu sein. Um mit ihnen zu lernen, zu spielen, zu basteln, zu singen. Deshalb richtet sich FREI.SPIEL an all jene, die Freude haben, einen kleinen Teil ihrer Zeit Kindern zu widmen, die sich manchmal ein wenig mehr Aufmerksamkeit wünschen.

Bereits seit 2013 engagieren sich im Projekt unterschiedlichste Menschen, die eines verbindet: Die Freude daran, einen kleinen Teil ihrer Freizeit mit Kindern zu verbringen! Egal, ob gemeinsam gelesen, gespielt, gebastelt oder gelernt wird – den Freiwilligen soll ihr Engagement Spaß machen und ein schneller, unbürokratischer, aber gut organisierter Einstieg soll möglich sein. Daher bemühen wir uns – egal ob in einer Krabbelstube, im Kindergarten oder im Hort – für unsere FREI.Spielerinnen und -Spieler um bestmögliche Rahmenbedingungen.

Jedes Jahr wächst nicht nur die Gemeinschaft der Freiwilligen, sondern auch die Anzahl der FREI.SPIEL-Einrichtungen. Mittlerweile gibt es in jedem Bezirk in Oberösterreich Partnerorganisationen, bei denen du tätig werden kannst.

 

Deine Kontaktperson bei ULF

Magdalena betreut die ULF-Projekte “FREI.SPIEL – Freiwilliges Engagement für Kinder”, “LERNEN.ENGAGEMENT.VERANTWORTUNG” und “Freiwilliges Engagement in Alten- und Pflegeheimen”. Zusätzlich organisiert sie unsere Infoabende für Interessierte.

Du erreichst sie unter +43 (0)664 927 22 02  oder magdalena.ploechl@vsg.or.at .

Magdalena Plöchl
Ansprechpartnerin für FREI.SPIEL, L.E.V. & Alten- und Pflegeheime OÖ