resp@ct

Credit: www.respect-jugend.at resp@ct ist ein Projekt in Linz und Linz-Land für Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 15 und 24 Jahren, die sich im “NEET” Status befinden, d.h. dass sie weder in Arbeit, Ausbildung, Schulung noch in Beschäftigung sind. Durch resp@ct wird ein Raum geschaffen, der dazu einlädt neue Leute kennen zu lernen, sich zu unterhalten, Spaß zu haben, sich…

Mehr lesen

Arcobaleno

Fotocredit: Interkulturelles Begegnungszentrum Arcobaleno Das interkulturelle Begegnungszentrum Arcobaleno macht es sich zur Aufgabe, Angebote für Menschen jeden Alters und aus unterschiedlichen Kulturen zu schaffen. Das Programm deckt ein vielfältiges Spektrum auf individuellen und gesellschaftlichen Ebenen ab. Integration wird als Lernen und Erleben mit allen Sinnen verstanden. Daher findest du im Arcobaleno von niederschwelligen Eltern-Kind-Spielgruppen über Frauentreffs und Kreativworkshops bis…

Mehr lesen

Caritas für Menschen in Not

Wärmestube. Fotocredit: Caritas OÖ Armut wird landläufig mit »zu wenig Geld fürs Leben« beschrieben. Was Armut tatsächlich im Alltag bedeutet, wissen wir aus unserer täglichen Arbeit mit benachteiligten Menschen. Armut bedeutet für sie zumeist einen täglichen Existenzkampf. Sie bringt tagtägliche große Sorgen und psychische Belastungen mit sich, vielfach auch Einsamkeit, einen schwierigeren Zugang zu Bildung, zum Arbeitsmarkt und zur…

Mehr lesen

Caritas IntegrationslotsInnen

Fotocredit: Caritas OÖ IntegrationslotsInnen sind… ehrenamtlich engagierte Erwachsene, die längerfristig Menschen unterstützen, die einen positiven Asylbescheid oder subsidiären Schutz haben. Sie begleiten eine Person oder eine Familie bei der Neuorientierung und der Lebensgestaltung vor Ort. Hierbei geht es vor allem um eine konkrete Unterstützung im Alltag. Der Kontakt ist persönlich, auf gleicher Augenhöhe und ermöglicht so ein gegenseitiges voneinander…

Mehr lesen

Diakoniewerk OÖ

Fotocredit: Diakoniewerk Oberösterreich Das Diakoniewerk Oberösterreich begleitet Menschen im Alter, Menschen mit Behinderungen sowie geflüchtete Menschen. Mit Bildungs- und Therapieangeboten wendet es sich an Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Dabei macht sich das Diakoniewerk, getragen von den Prinzipien der Sozialraumorientierung, für eine inklusive Gesellschaft, der alle angehören können, stark. In Oberösterreich bringen sich mehr als 1.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit ihrer Fachkompetenz und Erfahrung…

Mehr lesen

Freiwilliges Soziales Jahr

Fotocredit: Verein zur Förderung freiwilliger sozialer Dienste Gönn dir ein Jahr für dich, ein Jahr für andere… Der Verein zur Förderung freiwilliger sozialer Dienste vermittelt und begleitet Freiwillige zwischen 18 und 24 Jahren, die sich im Rahmen eines Freiwilligeneinsatzes in Österreich zwischen 10 und 11 Monate in einer Sozialeinrichtung engagieren. Deine Kontaktperson im ULF

Mehr lesen

JAAPO

Fotocredit: JAAPO Mensch ist Mensch. Unabhängig von der Hautfarbe, Religion, sexuellen Orientierung, Geschlecht, Nationalität und und und. Wir bei JAAPO setzen uns vor allem für die Bedürfnisse, Interessen und Rechte von „women* and youngsters of color“ ein. Deine Kontaktperson im ULF

Mehr lesen

Lesetandem

Credit: Verein IBUK Der Verein ibuk hat es sich zur Aufgabe gemacht, einen gesellschaftspolitischen Beitrag im Hinblick auf folgende Zielsetzungen zu leisten: Förderung der Integration von Migrantinnen und Migranten in Linz durch konkrete Partizipation und Empowerment im gesellschaftlichen Zusammenleben durch diverse Projekte wie das Lesetandem, Kinder mit Leseschwäche unterstützen und ihre Lese- und Sprachkompetenzen verbessern Förderung der Offenheit und…

Mehr lesen

migrare

Fotocredit: migrare  migrare bietet verschiedenste Beratungsangebote und Projekte (z.B. Rechts-, Sozial- und Arbeitsmarktberatung, Anerkennungsberatung, Frauenprojekte, Bildungs- und Sensibilisierungsprojekte, Inklusionsprojekte) für Menschen mit Migrationsbiographie und Menschen mit Migrationsbezug. Deine Kontaktperson im ULF

Mehr lesen