Besuch beim Lehrgang Freiwilligenkoordination in Kärnten

30.06.2019
Ein ulf auf Reisen
Artikel teilen

Hallo ihr!

Ich das erste Mal an einem Lehrgang für Freiwilligenkoordination teilgenommen. Veranstaltet wurde dieser von der Caritas in Kärnten. Es war toll, in einer so motivierten Gruppe dabei zu sein! Ich habe viel gelernt.

Immer wieder wurde betont, wie wichtig die Begleitung und Wertschätzung von Freiwilligen ist und dass es ganz viele wichtige und spannende Themen gibt. Es zeigte sich aber auch, dass die Gewinnung neuer Freiwilliger offensichtlich alle beschäftigt und dass engagierte Menschen an vielen Stellen gesucht werden.

Der Tag war unglaublich heiß, der Wörthersee leider zu weit weg, aber es hat sich absolut gelohnt!

Auch in Oberösterreich gibt es ab Herbst 2019 einen Lehrgang Freiwilligenkoordination, den das ulf gemeinsam mit Diakoniewerk, Caritas und Volkshilfe veranstaltet. Hoffentlich kann ich da wieder mitkommen, um noch mehr zu erfahren!

Bis bald,
euer Ulf

Das ist Ulf – unser Maskottchen. Ulf geht gern auf Reisen und schaut sich um, wie freiwilliges Engagement an anderen Orten funktioniert, wie es den Freiwilligen dabei geht und was sonst noch alles rund um dieses Thema passiert. Ulf ist ein Botschafter für freiwilliges Engagement: Er trägt die Idee des ulf in die Welt hinaus und bringt viele neue Ideen ins ulf zurück.

Mehr von Ein Ulf auf Reisen

Zurück

Mehr zum Thema