BLEIB DAHEIM! Freiwillige gehen für dich.

Digitale Helpgroups für Ältere und Menschen in Quarantäne.

Du möchtest dich für ältere Menschen einsetzen, die derzeit zuhause bleiben sollten oder Personen unterstützen, die sich in Quarantäne befinden?

Unsere digitalen Helpgroups in der App youtoo.help bringen dich mit Menschen in deiner Nähe zusammen, die sich über deine Unterstützung freuen!

Und so funktioniert’s:

  1. Schreib uns ein kurzes Mail an youtoo@ulf-ooe.at und gib uns bekannt, in welchem Bezirk du helfen möchtest.
  2. In Kürze erhältst du von uns einen Link, mit dem du dich für die Helpgroup in deinem Bezirk registrieren kannst.
  3. In der Helpgroup werden alle Tätigkeiten aufgelistet, die in deiner Umgebung gefragt sind. Zum Beispiel dringende Besorgungen und Erledigungen oder Telefongespräche gegen Einsamkeit. Bei all diesen Aufgaben ist kein direkter Kontakt erforderlich bzw. nur für die Dauer einer kurzen Übergabe.
  4. Wenn du eine Tätigkeit übernehmen möchtest, klickst du auf „Aufgabe übernehmen“.
    Nach kurzer Zeit erhältst du eine E-Mail mit den Kontaktdaten der Person, die deine Hilfe in Anspruch nehmen möchte. Alles Weitere klärst du direkt mit der betreffenden Person.
  5. Zusätzlich zu den Engagement-Möglichkeiten erhältst du über die App nützliche Infos, die dich bei deinem freiwilligen Engagement in Zeiten von Covid-19 unterstützen.

Zur Bewerbung dieses Angebots könnt ihr diesen Aushang ganz einfach selbst ausdrucken und in eurer Nachbarschaft verteilen!

Dieses Angebot stellen wir als Unabhängiges LandesFreiwilligenzentrum gemeinsam mit den Elisabethinen Österreich, der Volkshilfe OÖ und youtoo.help zur Verfügung.

Wir bringen Menschen zusammen – die, die helfen wollen mit jenen, die Unterstützung benötigen. Dabei bitten wir um Verständnis, dass wir keine Haftung für geleistete oder nicht geleistete Tätigkeiten übernehmen können.

Du möchtest Unterstützung in Anspruch nehmen?

Du möchtest Unterstützung in Anspruch nehmen?

Du gehörst einer Risikogruppe an oder bist bereits in Quarantäne zuhause und benötigst Hilfe? Oder du kennst jemanden, der oder die aus diesen Gründen Unterstützung benötigt? Dann melde dich am besten direkt bei uns an:

Wenn du Unterstützung in Anspruch nehmen möchtest, kannst du dich auch gerne telefonisch bei uns melden. Wir sind von Montag bis Freitag unter 0650 47 000 72 für dich da.

Deine Kontaktperson im ULF

Magdalena Plöchl

Magdalena betreut die ULF-Projekte “FREI.SPIEL – Freiwilliges Engagement für Kinder”, “LERNEN.ENGAGEMENT.VERANTWORTUNG” und “Freiwilliges Engagement in Alten- und Pflegeheimen”. Zusätzlich organisiert sie unsere Infoabende für Interessierte und kümmert sich um das ULF.Team der youtoo.help-App. Du erreichst sie unter +43 (0)664 927 22 02 oder magdalena.ploechl@ulf-ooe.at.

Magdalena Plöchl
Ansprechpartnerin für FREI.SPIEL, L.E.V., Alten- und Pflegeheime OÖ & youtoo

 

Abonniere unseren Newsletter, um keine Neuigkeiten mehr zu verpassen!​