Assista Soziale Dienste GmbH

Fotocredit: Assista ©Wimmer

Assista bietet für rund 350 Menschen mit körperlicher und mehrfacher Beeinträchtigung ein differenziertes Angebot für Wohnen, sinnstiftende Beschäftigung, Therapie und Reha sowie Mobile Betreuung in OÖ.

Offenheit für Neues, Wissen, Lernfähigkeit und soziales Engagement der mehr als 500 Mitarbeitenden haben Assista zu einem der führenden Unternehmen Oberösterreichs im Sozialbereich gemacht.

So kannst du mithelfenSo viel Zeit benötigst duWas von dir erwartet wirdDas bietet dir die Einrichtung
Mit deinem Einsatz bei assista hilfst du mit, die Lebensqualität der Bewohnerinnen und Bewohner zu verbessern. Dafür erwartet dich eine vielfältige Aufgabenpalette. Assista freut sich zum Beispiel über deine Unterstützung bei Geburtstagsfeiern, über Tätigkeiten wie Vorlesen und Zuhören und deine Begleitung bei Einkaufs- und Spazierfahrten sowie mehrtägigen Urlauben. Die Standorte von Assista findest du in Altenhof, Gallspach, Vöcklabruck, Linz und Steyr.
Bei Assista kannst du deine Einsatzzeiten individuell mit den Menschen mit Beeinträchtigungen und dem hauptamtlichen Team vereinbaren. Um eine gewissen Kontinuität zu gewährleisten, solltest du im Jahr mindestens 20 Stunden für dein Engagement einplanen.
  • Mindestalter: 17 Jahre
  • Unbescholtenheit
  • maximale Entfernung Wohnort-Einsatzstelle: 35 km
  • je nach Tätigkeit psychische und körperliche Belastbarkeit
Die Grundlagen der freiwilligen Zusammenarbeit sind in einer schriftlichen Vereinbarung geregelt. Während deinem Engagement bist du unfall- und haftpflichtversichert. Eine Spesenabrechnung ist möglich. Du erhältst eine Einschulung, Einladungen zu Feierlichkeiten und Zugang zu begünstigten Einkaufs- und Verpflegungsmöglichkeiten.

Deine Kontaktperson im ULF

Tina ist für die Beratung und Begleitung von Interessierten und Freiwilligen zuständig. Zusätzlich ist sie unsere Ansprechperson für Organisationen und unterstützt beim Aufbau neuer Freiwilligenprojekte. Ein weiterer Schwerpunkt ihrer Arbeit sind die Projekte rund um das Thema “Service Learning”.

Du erreichst sie unter +43 (0)664 883 633 71 oder unter tina.roth@vsg.or.at .

Tina Roth
Ansprechpartnerin für Interessierte, Freiwillige, Einsatzstellen und zum Thema "Service Learning"